01.01.2018 Ein neuer Start in ein neues Jahr (3 Gute Vorsätze)

Das late Jahr ist rum, das neue Jahr hat angefangen, Zeit für gute Vorsätze, auch zur Fotografie.

Allgemein find eich es sehr schade das viele Herzensprojekte von mir bedingt durch die Arbeit immer wieder aufgeschoben werden.

Deswegen ist mein 1. Guter Vorsatz: MEHR FOTOGRAFIEREN / MEHR PROJEKTE

Mein 2. Guter Vorsatz ist: REISEFOTOGRAFIE, meist bin ich im Urlaub nur mit einer Kompaktkamera unterwegs. Getreu dem Motto, „Urlaub ist Freizeit“, ja aber ich will auch in meiner Freizeit kreativ arbeiten, deswegen habe ich vor dieses Jahr ein umfangreiches Foto Equipment mit in den Urlaub zu nehmen und mir schon im Vorfeld gezielt Foto-Spots suchen und Bilder planen.

Mein 3. Guter Vorsatz lautet, mehr Fotoshootings, Egal ob Privat, als TFP oder Auftragsarbeit, ich will mehr fotografieren und das gezielt. Im Studio, im Grünen oder in der Stadt.

Mein 4. und eigentlich letzter Vorsatz ist, wieder Fotokurse geben, anderen Fotografieren beibringen macht mir sehr viel Spaß und man bekommt unendlich Viel zurück.

Und einen special Vorsatz: Weniger Fotoequipment kaufen und mehr das einsetzen was ich habe (ist auch nicht wenig) und mit dem Vorhandenen bessere Bilder machen.